Das aktuelle Trikot des frisch gebackenen Europameisters

Die Fußball EM 2012 liegt leider schon wieder eine Woche hinter uns. Die positiven wie auch die negativen Eindrücke dürften uns aber noch eine ganze Weile beschäftigen.

Eines ist allen Fans und Fußballbegeisterten klar geworden. Spanien ist verdienter Europameister geworden. An dieses Europameisterschaft Endspiel wird man noch lange denken. Gegen diese spielstarke spanische Mannschaft hätte auch unser Team keine Chance gehabt.

Spanien Home Trikot 2012 / 2013

 

Aber vor allem die Spiele unserer Nationalmannschaft benötigen noch eine kleine Nachbetrachtung. In der Vorrunde überzeugte unser Team, als einziges mit drei Siegen. Auch im Viertelfinale gab es nichts zu meckern. Schnelles und angriffsorientiertes Spiel, da freuten sich alle Zuschauer und Fans über einen Einzug ins Halbfinale. Der Gegner Griechenland war zwar nicht der schwerste, aber dafür hatten wir eine der schwersten Vorrundengruppen zu überstehen.

Doch dann kam das Halbfinale. Eigentlich wunderte sich schon jeder über die völlig andere Aufstellung unseres Teams. Aber wenn es gut gegangen wäre, hätte sich keine darüber aufgeregt. Genauso konnte sich jeder die Angriffsstärke der Italiener ausrechnen. Es gab ja nur den einen der bei den Italienern die Tore schießen konnte und das war Balotelli. Und der tat dies auch mit einer Wucht und Stärke, das unser Team völlig in Depressionen verfallen lies. So kam was leider schon fast Tradition hat, kein Sieg gegen Italien und das aus im Halbfinale.

Trotzdem gibt es die Besten Glückwünsche der Redaktion an den neuen und alten und vor allem verdienten Fußball Europameister 2012 Spanien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.