Das Trikot des Herbstmeisters 2011 ist Rot

Der Start in die neue Saison unseres frisch gebackenen Herbstmeisters war alles andere als gelungen. Denken wir an das erste Spiel, welches zu Hause mit 1:0 gegen Gladbach verloren ging. Aber dann hatten die Bayern richtig aufgedreht und man hatte den Eindruck dass die Münchner einen Durchmarsch machen, der seines Gleichen sucht. Doch auch der deutsche Rekordmeister fing an zu schwächeln. Die Niederlagen gegen Dortmund und Mainz seien hier genannt. Ab diesen Zeitpunkt wurde es wieder richtig spannend und interessant. Es meldeten sich für den Herbstmeistertitel sogar die Gladbacher an. Auch der amtierende deutsche Meister, Borussia Dortmund, war an der Tabellenspitze wieder zu finden.
Doch dann besannen sich die Bayern, wenn auch manchmal glücklich, an ihre Tugenden. Der Spruch im Krageninneren des Bayern Trikots „Mia san Mia“ kam erneut zum Tragen und es wurden die entscheidenden Punkte für den Herbstmeistertitel geholt. Auch wenn der Mittelfeldregisseur Bastian Schweinsteiger nach der Verletzung nur schwer zu ersetzen war. Am heutigen letzten Spieltag genügten 10 Mann  auf dem Platz um mit einen 3:0 Sieg gegen den 1.FC Köln das Trikot des Herbstmeisters zu tragen.

Herzlichen Glückwunsch auch vom Team des Trikot-shop24.de an den frisch gebackenen Herbstmeister.

Hier noch einmal die Abschlusstabelle der 1.Bundesliga in diesem Jahr:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.