Chelsea peilt mit neuem Trikot den Titel an

Der FC Chelsea will nach einer weiteren Saison ohne Titel nun wieder angreifen. Seit dem Sieg in der Champions League gegen die Bayern blieben die Blues ohne Erfolg, was vor allem für ihren Geldgeber Abramovich nicht in Ordnung geht. Nun wurde aber ein Transfer getätigt, der neben dem Platz für Aufsehen sorgen wird, denn die Londoner holten José „The Special One“ Mourinho an die Stamford Bridge.

Des weiteren sind einige Transfers geplant. Mit André Schürrle konnte schon ein alter Bekannter aus der Bundesliga verpflichtet werden, der große Coup steht allerdings noch aus. Angeblich suchen die Blues aktuell keine Verstärkung für den Sturm, da man sich sehr sicher sei, Wayne Rooney von Manchester United verpflichten zu können. Für den Superstar müsste die Vereinsführung aber richtig tief in die Tasche greifen.

fc-chelsea-trikot-home-2013-2014Derweil wurde das neue Trikot vorgestellt, in dem Rooney eventuell bald auflaufen könnte. Natürlich bleibt die Grundfarbe weiter Blau, doch das etwas dick aufgetragene Gold der Details aus dem Vorjahr wurde für das Shirt 2013/14 abgehakt und durch ein klassisches Weiß ersetzt. So sind unter anderem die Streifen auf den Schultern, die Querstreifen an den Ärmeln und der Schriftzug des Sponsors Samsung in Weiß gehalten. Des Weiteren wurde der altmodische Rundkragen durch einen modischen V-Ausschnitt ersetzt, der ebenfalls durch einen weißen Rand vom Rest des Trikots abgegrenzt wird. Für alle Fans, hier kann man das Trikot von Chelsea London  in allen Größen bestellen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fußball Trikot veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *